Max will rennen

Max war eine junge Schildkröte, die zusammen mit ihrer Familie in einem alten Baumstamm lebte. Wie alle Schildkröten mochte Max es gerne ruhig und gemächlich. Egal, ob beim Essen, beim Erledigen der Hausaufgaben oder gar beim Sprechen, Max hatte sein ganz eigenes Tempo. Nur beim Gehen war Max irgendwie anders als die übrigen Schildkröten, die er kannte. Das Schleichen seiner Eltern und Geschwister fand er langweilig. Viel lieber rannte er durch die Wiesen und Felder. Das brachte ihn nicht nur schneller von einem Ort zum anderen, sondern machte auch viel mehr Spaß.

Weiterlesen

Hilde und Henry im Hochzeitsstress

Es ist einige Zeit vergangen seitdem Hilde und Henry sich durch den Osterhasen kennen- und lieben gelernt haben. Mittlerweile hat Hilde ihr trautes Nest im Hühnerstall von Bauer Heinrich hinter sich gelassen und ist einen Hof weiter zu Henry gezogen. Dort bewohnt das gefiederte Paar nun die oberste Etage des Hühnerstalls.

Weiterlesen

Die hibbelige Hilde

Kurz vor Ostern geht es in Bauer Heinrichs Hühnerstall immer ganz schön hektisch zu. Täglich kommt der Osterhase vorbei, um sich einige der frisch gelegten Eier zum Bemalen abzuholen. Zwar unterstützen die Hennen den Osterhasen mit ihren Eiern gerne bei den Vorbereitungen für das Osterfest, dennoch ist die Zeit kurz vor Ostern oft sehr stressig. Auch heute stattet der Osterhase den Bewohnerinnen des Hühnerstalls wieder einen Besuch ab.

Weiterlesen

Kleine Auszeit mit Wellengang und Plapperliese

Nach einer arbeitsreichen Zeit haben mein Freund (folgend und auch sonst auf diesen Blog liebevoll M genannt) und ich uns eine kleine Auszeit verdient. Da wir weder viel Urlaub noch Unmengen an Geld für eine tolle Reise ins Ausland übrig haben, beschließen wir, dass Deutschland ja auch viel zu bieten hat und sich z. B. gerade ein Trip an die Nordsee immer lohnt. In unserem Fall sollte es aber besser „Trip IN die Nordsee“ heißen, denn wir ernennen Norderney zum Ziel unseres Wochenendurlaubs.

Weiterlesen