Strawberry Cheesecake Muffins

Endlich! Die Erdbeersaison hat begonnen. Jetzt darf es die süßen Früchte bei mir ruhig öfter geben und das auch fernab der gängigen Erdbeer-Klassiker. Da Käsekuchen bei mir ja ganz oben auf der Liste meiner Lieblingsrezepte stehen, musste ich die Strawberry Cheesecake Muffins unbedingt ausprobieren. Ab sofort sind die fluffig-fruchtigen Küchlein ein absolutes Muss in der Erdbeerzeit.

Strawberry Cheesecake Muffins

Strawberry Cheesecake Muffins

Zutaten (für 8 bis 10 Muffins):

Für den Boden:

  • 140 g Vollkornkekse
  • 30 g weiche Butter

Für die Cheesecake-Füllung:

  • 200 g Frischkäse
  • 1 Ei
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 8 Erdbeeren (in Stücke geschnitten)

 

Zubereitung:

  1. Die Kekse in einem Gefrierbeutel zerbröseln und anschließend mit der weichen Butter vermengen. Die Keksmasse in die Muffinförmchen geben und andrücken.
  2. Frischkäse, Eier, Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren und vorsichtig die Erdbeeren unterheben. Die Füllung in die Förmchen geben.
  3. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 30 Minuten backen.

 

Ein Kommentar zu “ Strawberry Cheesecake Muffins

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *